Smart Fluid Systems

Durchstarten mit einem dualen Studium bei COHLINE

Mit einem Studium bei StudiumPlus studieren Sie Theorie und Praxis. Die Firma COHLINE als Partnerunternehmen übernimmt die Finanzierung des Studiums und bietet zusätzlich eine attraktive Vergütung während der Studienzeit an.

Es warten interessante Projekte während der Praxisphasen und eine individuelle Betreuung durch den Unternehmensbetreuer auf Sie. Neben den klassischen Ausbildungsberufen bietet die Firma COHLINE somit eine attraktive Einstiegsmöglichkeit für alle Interessenten mit einer Fachhochschulzugangsberechtigung.

Weitere Informationen zu StudiumPlus finden Sie hier: https://www.studiumplus.de/sp/

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erfahren Sie hier, welche Studiengänge Ihnen von COHLINE als Partnerunternehmen angeboten werden:

Maximilian Schwehn

"Mein Name ist Maximilian Schwehn und ich arbeite seit 2005 bei der COHLINE GmbH. Nach Abschluss meiner Ausbildung zum Werkzeugmechaniker im Jahr 2009 hatte ich den Wunsch gefasst, mich beruflich weiterzubilden. In diesem Zusammenhang hat mir die COHLINE GmbH ein duales Studium bei StudiumPlus ermöglicht. Als erster dualer Student bei COHLINE habe ich im Jahr 2012 ein Bachelorstudium im Bereich Ingenieurwesen - Fachrichtung Maschinenbau erfolgreich abgeschlossen.

Da ich im Rahmen meiner Praxisphasen im Bereich Forschung & Entwicklung tätig war, konnte ich mir bereits innerhalb des Studiums einen fundierten Überblick über die anspruchsvollen und abwechslungsreichen Themengebiete verschaffen. Aus diesen positiven Erfahrungen ist dann auch der Wunsch gewachsen, nach Abschluss des Studiums in diesem Bereich weiterbeschäftigt zu werden. Diesem Wunsch ist die COHLINE GmbH nachgekommen, so dass ich nun seit über 9 Jahren im Bereich Forschung & Entwicklung als Entwicklungsingenieur tätig bin."

Die täglichen Herausforderungen sowie der kontinuierliche Austausch mit unseren Kunden tragen dazu bei, dass die Arbeit sehr vielfältig ist.

Christina Wolf

Ich bin Christina. Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau abgelegt. Besonders die Schnittstellen zwischen dem kaufmännischen und technischen Wissen haben mich in meiner Ausbildungszeit interessiert. Schnell kam in mir der Wunsch auf, mich in dieser Richtung weiterzubilden. Doch welche Art kam für mich in Frage? Ein herkömmliches Studium? Etwas Berufsbegleitendes? Die perfekte Lösung für mich: Ein Duales Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen.

Im Oktober 2014 habe ich bei COHLINE mein Duales Studium, Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau, in Kooperation mit Studium Plus begonnen. Die Kollegen-/innen standen mir in meinen Praxisphasen immer zur Seite und haben mir weitergeholfen, wenn ich nicht mehr weiterwusste. Die Zeit in den Praxisphasen habe ich in der Abteilung Materialwirtschaft Produktion verbracht. Die vielen verschiedenen Projekte, die ich in der Zeit bearbeitet habe, zeigten mir wie mannigfaltig dieser Bereich ist. Dabei hat es mich besonders gereizt die verschiedenen Prozessabläufe zu verstehen. Sie müssen wie kleine Zahnränder genau ineinandergreifen, damit eine Organisation reibungslos arbeiten kann.

COHLINE hat es mir ermöglicht im Anschluss meine Fähigkeiten durch den Dualen Master-Studiengang Prozessmanagement weiter auszubauen. Eine anspruchsvolle, aber zugleich auch inspirierende Zeit, die es mir ermöglicht hat verschiedene Prozesse genau unter die Lupe zu nehmen, zu verändern und weiterzuentwickeln. Somit konnte ich zu einem reibungsloseren, innovativeren Arbeiten beitragen und zum Teil den Arbeitsalltag meiner Arbeitskollegen vereinfachen. Durch die zahlreichen Projekte habe ich die komplexen Themengebiete im Einkauf kennen gelernt.

Jetzt arbeite ich als strategische Einkäuferin. Die Kundenanforderungen mit unseren Lieferanten zu Besprechen und dabei das Optimum zu finden, lässt meinen Arbeitstag nie alltäglich werden und stellt einen stets vor neue Herausforderungen.